Mittwoch, 11 Februar 2015 17:54

Neubiberger "YoungStars" räumen ab

geschrieben von
2015-01_ObbRLT1_SiegerU11.jpgZeitgleich zu den Podestplätzen unserer U19er Lucas, Benni und Helena bei der Deutschen Meisterschaft erstürmten unsere Nachwuchstalente bei der 1. Oberbayerischen Rangliste U11-U19 in Prien das Trepperl.

Am erfolgreichsten waren unsere beiden U11er. Maya Höfle und Shaunak Kulkarni waren nicht zu schlagen und sicherten sich jeweils ohne Satzverlust den Titel. Überragend zudem die Tatsache, dass ihre Gegner in keinem Satz mehr als neun Punkte schafften.

In der Altersklasse U13 konnte Lina Eberl als Dritte im Doppel mit Lara Hart (SV Germering) und als Fünfte im Einzel überzeugen. Dabei unterlag sie im Viertelfinale nur knapp der an Position eins gesetzten Gegnerin.

Auch die U15er waren super motiviert: Yvonne Seemann-Kahne holte den Sieg im Doppel mit ihrer Partnerin Elena Dörfler (ESV München); im Einzel landete sie auf einem tollen dritten Platz, nachdem sie sich im Halbfinale (gefühlt: vorgezogenes Finalspiel!) gegen ihre Doppelpartnerin im dritten Satz hauchdünn geschlagen geben musste. Bei den Jungs waren Leander Muschenich als Zweiter und Paul Eberl als Dritter vorne mit dabei. Beide mussten nur Philip Bussler (TuS Geretsried) den Vortritt lassen. Im Doppel landete unser Duo (ebenfalls nach einer Niederlage gegen Bussler/Bauereiss) auf dem dritten Rang.
Dienstag, 16 Dezember 2014 00:04

Nur Podestplätze für Neubiberger

geschrieben von

Lina_Quali3-2014.jpgSo kann es weitergehen! Beim 3. Qualifikationsturnier für die Oberbayerische Rangliste in Karlsfeld sahnten unsere Neubiberger Kids mal wieder richtig ab. Alle Starter landeten auf dem Podest. In derAltersklasse U11 waren erneut Maya Höfle und Shaunak Kulkarni eine Klasse für sich.

Beide setzen sich souverän und ohne Satzverlust durch und landeten auf Platz eins. Dies schaffte diesmal auch Lina Eberl bei den U13-Mädels. Sie konnte sich erstmals gegen Johanna Veicht aus Rosenheim durchsetzen und stand bei der Siegerehrung ganz oben auf dem Podium.

Zudem konnte Emilia Schösser ihre gute Leistung aus dem vorherigen Turnier bestätigen. Erneut belegte sie bei den U17-Damen den dritten Platz. Im Halbfinale unterlag sie nur hauchdünn.

Sonntag, 23 November 2014 17:41

Wieder etliche Podestplätze

geschrieben von

20141116 183901Beim 2. Oberbayerischen Qualifikationsturnier in München räumten unsere Neubiberger Kids mal wieder mächtig ab. Für die größte Überraschung sorgte unser Youngster Patric Seemann-Kahne. In Abwesenheit von Shaunak lieferte der Siebenjährige eine grandiose Leistung als jüngster Teilnehmer des gesamten Turnieres ab und holte sich sensationell Platz eins. Vor allem im Halbfinale und Finale zeigte er seinen unbändigen Kampfgeist, trotz jeweiligem Satzrückstand ließ er sich nicht beirren, und konnte jeweils die Partien noch  zu seinen Gunsten drehen. Und das gegen eine Konkurrenz, die zwei Köpfe größer und auch zwei Jahre mehr auf dem Buckel hat.

Sonntag, 26 Oktober 2014 23:05

Blaumoser überragend, Kulkarni ebenfalls top

geschrieben von

20141019 123754Triple-Crown für Julian Blaumoser bei den Oberbayerischen Meisterschaften in Geretsried. Souverän und ohne Satzverlust konnte sich Julian in der U13 alle Titel holen. Bereits im Mixed an der Seite von Sarah Molodet war das Duo eine Klasse für sich. Auch im Einzel war lediglich das Finale gegen Jakob Jagemann einige Schweißtropfen wert und im Doppel mit Jonas Meschner ließ er auch nichts anbrennen.

Dienstag, 14 Oktober 2014 20:12

Sieben Podestplätze

geschrieben von

20141005 151415Glänzender Auftakt unserer Kinder und Jugendlichen in die neue Turniersaison! Beim ersten Qualifikationsturnier für die Oberbayerische Rangliste beim ESV München holten sich unsere Talente gleich sieben Pokale!

Vor allem unsere Jüngsten waren eine Klasse für sich. Ohne Probleme und kaum einen vergossenen Schweißtropfen sicherten sich in der U11 Shaunak Kulkarni bei den Jungs und Maya Höfle bei den Mädels, den Turniersieg. Erfreulich dazu noch unser Youngster Patric Seemann-Kahne, der bei seinem ersten Quali-Auftritt als jüngster Teilnehmer des gesamten Turniers einen glänzenden dritten Platz herausspielte.

Samstag, 20 September 2014 11:00

Mehrere Podestplätze auf Südostdeutscher Ebene

geschrieben von

soms Am 13. und 14.09. fand das erste Südostdeutsche Ranglisten Turnier U13 - U19 am Bodensee in Friedrichshafen statt. Für 2 Neubiberger war es "Neuland". Für Julian Blaumoser, weil erst ab U13 auf Südostdeutscher Ebene gespielt wird und für Helena Storch, weil Sie erstmalig für Neubiberg aufschlug.

Julian war im Einzel wie zu erwarten leicht nervös, konnte sein erstes Spiel aber dennoch gewinnen. Danach hatte er keine Chance gegen den späteren Dritten und verlor auch beide folgenden Einzel denkbar knapp jeweils nur mit 2 Zählern Differenz. Ein 8. Platz beim ersten Mal ist aber dennoch absolut positiv. Wenn er es schafft aus Netzrollern des Gegners und knappen Niederlagen zu lernen, dann wird es das nächste mal sicher noch etwas besser!

Sonntag, 27 Juli 2014 20:12

Teltec-Cup in Neubiberger Hand

geschrieben von

Unsere Neubiberger Kinder/Jugendlichen haben dem 8. Teltec-Cup in Erdweg ihren Stempel aufgedrückt. Alle Starter kamen „schlechtestenfalls“ auf Rang zwei! Aber von vorn: Als erster war Patric Seemann-Kahne am Start. Bei seinem Turnier-Debüt in der U9-Klasse präsentierte sich der Siebenjährige wie ein alter Turnierhase. Ganz cool absolvierte er seine Partien und ging jeweils als deutlicher Sieger vom Platz. Ohne Satzverlust wurde er damit bei seinem allerersten Turnierauftritt Sieger!

Dienstag, 22 Juli 2014 04:27

Tolle Mixed-Performance

geschrieben von

Starke Mixed-Performance der Neubiberger Youngster beim 3. Ranglisten-Turnier auf Bayerischer Ebene. In der Altersklasse U19 gab es sogar ein Final-Duell zwischen Lucas Böhnisch und Benjamin Dierks. Dabei hatte Lucas mit unserem Neuzugang Helena Storch mit 21:17, 21:16  gegen Benjamin mit Brid Stepper die Nase vorn.

BadmintonWurzburgShaunakGroße Aufregung bei unseren U11ern vor ihrem ersten Turnier auf bayerischer Ebene. Weil die Bayerische Rangliste in Würzburg stattfand, hieß es diesmal bereits am Freitag die Koffer zu packen und im Hotel zu nächtigen. Mit viel Jubel wurden die Zimmer von unseren Jüngsten Shaunak Kulkarni, Maja Höfle, Lina Eberl und Routinier Benjamin Dierks bezogen. Trotz aller Nervosität ging es doch recht früh ins Bett, so dass alle ausgeschlafen am Samstag am Start sein konnten. Ganz hervorragend präsentierte sich Shaunak gegen seine wie bereits schon gewohnt deutlich ältere Konkurrenz.
Dienstag, 01 April 2014 20:27

Starke Einzelperformance

geschrieben von
Portrait OSCBereits zwei Wochen nach der 1. Rangliste durften unsere Kids und unser erfolgreicher Bayernligaspieler Benjamin Dierks am vergangenen Wochenende (29./30.03.2014) bei der 2. BBV-Regionalrangliste Süd der U13-U19 gegen die Besten aus den Bezirken Oberbayern, Niederbayern/Oberpfalz und Schwaben antreten. Vorrangig im Einzel, aber auch im Doppel sah man spannende Duelle.

Viel Freunde und Nervenkitzel bescherten den Trainern die 3 Kleinsten in der Truppe: Maya Höfle, Lina Eberl und Shaunak Kulkarni überraschten bei ihrem ersten Turnier auf Südbayerischer Ebene (in der aktuellen Spieler-Trainer-Konstellation) mit ihren durchschnittlichen 8 Jahren (!!!) im Mädchen- bzw. Jungeneinzel der Altersklasse U11 auf ganzer Linie.

Ladies first... Maya hatte einen richtig guten Tag: Ohne Probleme gelang ihr der Turniereinstieg gegen Floriane Mayer vom TSV Augsburg (21:7, 21:3). Bereits im Viertelfinale stieß Maya auf die ambitionierte Mira Hamm (TSV Haunstetten) - eine schwierige und ebenbürtige Gegnerin. Dies zeigte sich bereits im ersten Satz, den Maya knapp mit 18:21 verlor. Aber da schien wohl auch ein bisschen Pech dabei gewesen zu sein, denn sowohl im zweiten als auch im dritten Satz kontrollierte Maya das Spiel von Anfang an und bezwang Mira mit ihren Schmetterschlägen (21:14, 21:15).
Seite 4 von 6